library

Datenanalyse

In einer gegebenen Datenmenge sind in der Regel mehr Informationen enthalten, als man erwarten würde. Der Skandal um die Österreichishe Post hat dies eindrucksvoll bewiesen und gibt eine kleine Vorahnung davon, wozu Google in der Lage ist, zumal die Information mit der Datenmenge schneller als linear wachsen.

Mehr Daten liefern Ihnen also mehr Informationen, aber auch Qualität, Korrelation, Verknüpfungen innerhalb der Daten spielen eine entscheidende Rolle für die Informationsausbeute, die erreicht werden kann. Es gibt viele Methoden, um Informationen aus Daten zu extrahieren. Korrelationsanalyse ist ein üblicher Ausgangspunkt, der oft Hinweise gibt, wo man weiterbohren sollte.

Geben Sie mir Ihre Daten und ich analysiere sie für Sie. Dies ist ein Job, der leicht in den Aufgaben des täglichen Geschäfts verloren geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.